Plutona

Plutona ist ein einsteigerfreundlicher und abgeschlossener Comic-Band von Jeff Lemire (The Passageway, Sentient) und Emi Lenox

Scott Snyder sagt über den Comic:

“A masterful meditation on heroism, identity, and growing up.”

Quelle: Scott Snyder

– Das unterschreibe ich voll und ganz.

Plutona Cover
© Copyright Image Comics

Plot

Eine Stadt voller Superhelden und deren Gegenspieler, den Superschurken.
Die stärkste Heldin von allen ist Plutona und eben diese wird von fünf Kindern tot im Wald gefunden.

Die Kids, fast schon Teenager, sind fassungslos. Was soll nur aus der Stadt werden, wenn diese nicht ausreichend beschützt werden kann?
Aber vor allem, was machen sie jetzt? Erzählen sie es ihren Eltern oder gar der Polizei?
Sie beschließen, erst einmal eine Nacht darüber zu schlafen, und lassen Plutona zurück.

Die Überforderung mit dieser Situation ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Außer einem: Teddy. Er ist besessen von Superhelden und möchte selber einer sein.

Er schmiedet einen teuflischen Plan, um sich Plutonas Kräfte anzueignen.

Als die anderen Kindern ihm auf die Schliche kommen, entgleitet ihnen die Situation mit weitreichenden Folgen…


Leseprobe

Meinung

Plutona hat definitiv seine tollen Momente und Überraschungen, gehört dennoch zu den schwächeren Werken Lemires. Lesenswert ist der Comic dennoch, aber warum?

comiceinsteiger
booknapping.de

Die Dynamik unter den Kids ist spannend und nicht vorhersehbar. Die anfänglich stereotypisch präsentierten Charaktere entpuppen sich in Wahrheit als deutlich komplexer. Besonders bei einem habe ich mich aufs Glatteis führen lassen – seine Charakterentwicklung war absolut überraschend für mich.

Mittendrin werden die letzten Stunden von Plutona als eigene Superhelden- Geschichte in zwei Teilen erzählt. Der Zeichenstil und die Aufmachung erinnern dabei an klassische Helden-Comics und unterscheiden sich stark vom Rest.

Plutona liest sich schnell weg und macht Spaß, vielleicht kein Kracher, wie viele andere Werke aus Lemires Portfolio, aber was soll’s? Der Spaß zählt und zudem ist der Comic extrem zugänglich und sicherlich auch für jüngere Leser interessant.


Plutona

Veröffentlicht: 20.07.2016
Verlag: Image Comics
Seiten: 156
Sprache: Englisch

Geschrieben von Jeff Lemire
Illustriert von Emi Lenox

Wertung:

80%

Zusammenfassung

Plutona • Comic Review
plutona

Eine tote Superheldin und eine Gruppe Kinder sind die Grundzutaten von Plutona. Jeff Lemire und Emi Lenox liefern ein solides Werk ab.

URL: https://imagecomics.com/comics/releases/plutona-tp

Autor: Jeff Lemire & Emi Lenox

Bewertung des Redakteurs:
3.99

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.