Comics online lesen – 6+1 Ideen

Comics online lesen - 6+1 Ideen
© Copyright Comichaot

Comics online lesen

Kennst du das: Du hast eigentlich noch genug Comics zum Lesen auf deinem Stapel und dennoch dürstet es dich nach etwas ganz anderem? Immer weckt das, was man nicht hat, mehr Interesse als das Vorhandene.

Oder dein Budget für Comics ist ausgeschöpft, aber du hast schon alles gelesen und brauchst einfach mehr Input?

Wenn dem so ist, habe ich ein paar Tipps für dich, wie du legal und kostenlos online an Comics, Graphic Novels, Mangas und Webcomics kommst.

1

Onleihe

Die Onleihe ist eine Online-Bibliothek, zu der sich Bibliotheken aus Deutschland (Österreich, Schweiz und anderen Ländern) zusammengeschlossen haben. So ist es möglich, rund um die Uhr Bücher, Musik, Hörbücher und einiges mehr auszuleihen.
Voraussetzung ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis von einer der teilnehmenden Bibliotheken. In der Region, in der ich wohne, befinden sich gleich zwei teilnehmende Bibliotheken und dort kostet ein Ausweis jeweils einmalig 5€.
Das Ausleihen selbst ist komplett kostenlos und beliebig oft möglich, sofern verfügbar.
E-Books, also auch Comics, können für bis zu 21 Tage ausgeliehen werden. Bei anderen Medien gelten teilweise andere Zeiträume.

Sowohl am Computer als auch auf diversen mobilen Endgeräten ist das Lesen möglich.

Kostenlos

Mehrsprachig

Suchfunktion

Weiterführende Links

onleihe

Onleihe bei Wikipedia


2

globalcomix.com

Die Auswahl auf globalcomix.com ist beachtlich: Weit mehr als 2000 Comics gilt es zu entdecken.
Allerdings sind nicht alle Comics und Mangas kostenlos, aber mehr als genug, um ein paar Tage beschäftigt zu sein. Des Weiteren veröffentlichen Verlage einzelne Hefte als Appetithäppchen für den neugierigen Leser.
Globalcomix ist eine Fundgrube für Leseproben und kostenlose Comics, die ich nicht mehr missen möchte.

Lesetipp: Bound

Leseproben und viele kostenlose Comics

Favoritenliste

Ladezeiten

Weiterführende Links

globalcomix.com


3

Hiveworks Comics

Hiveworks Comics ist ein kleiner Comic- und Graphic-Novel-Verlag, der sich auf kostenlose Webcomics spezialisiert hat. Hier findet man Webcomics für jedes Alter und viele qualitativ hochwertige Arbeiten.

Lesetipp: Folklore

Kostenlos

viel zu entdecken

elend lange Ladezeiten

Weiterführende Links

hiveworkscomics.com


4

ComicVid

ComicVid hat es sich zum Ziel gesetzt, Comics und Mangas zum Leben zu erwecken. Die Comics sind teilweise animiert. Sie wirken eher wie kleine Filme. Manche der Comics sind sowohl als „Film“ als auch in einer „normal“ lesbaren Version verfügbar. Außerdem ist es möglich, die Comics herunterzuladen, um sie offline zu lesen / anzuschauen. Wer über den Tellerrand schauen möchte, kann sich die App für Android oder iOS herunterladen.

Kostenlos

Die Art und Weise, in der die Comics dargestellt werden, ist einzigartig.

Angebot noch recht eingeschränkt

Weiterführende Links

Android App

iOS App


Webcomics

5

Wormworld Saga

Wormworld Saga – A digital Graphic Novel ist vielleicht der bekannteste deutsche Webcomic. Seit 2010 veröffentlicht Autor und Zeichner Daniel Lieske seine Graphic Novel, die mittlerweile auch als Kindle-Version verfügbar ist. Auf der Webseite kann die gesamte Saga weiterhin kostenlos gelesen werden. Die Geschichte ist noch nicht abgeschlossen und so kommt regelmäßig neuer Lesestoff dazu.

Kostenlos

Weiterführende Links

wormworldsaga.com


6

Mayflower – A Story of Spaces

Mayflower von Levi Hoffmeier ist ein Science-Fiction-Webcomic, der noch nicht abgeschlossen ist.
Optisch präsentiert sich Mayflower eher ungewöhnlich. Mehrere Stile wurden wie ein Cocktail gemixt und auf das digitale Papier gepinselt. Die meiste Zeit funktioniert das für mich sehr gut, doch hin und wieder ist mir der Stil-Mix zu überfrachtet. Macht aber nichts, die spannende Geschichte entschädigt mich bestens. Levi Hoffmeier schreibt dazu Folgendes:

At its heart, Mayflower is a story of spaces – between people, between governments, between worlds, and between hope and reality.

Levi Hoffmeier – mayflowercomic.com

Kostenlos

PDF-Download

(Wo bleibt die nächste Ausgabe?)

Weiterführende Links

mayflowercomic.com


Bonus-Tipp

7

islieb.de

Und nun zu etwas ganz anderem – islieb.de ist eine Cartoon-Seite, die mich täglich zum Schmunzeln bringt. Künstler Eylou hat einen enorm hohen Output, der nächste Cartoon lässt nie lange auf sich warten.

Kostprobe gefällig? Bitte sehr:

bandgruendung islieb

Kostenlos

Lachen ist gesund

Weiterführende Links

islieb.de


Fazit

In den Weiten des Internets gibt es so viele gute Comic-Künstler, dass es einem schwindelig werden kann. Mit den zwei Tipps Wormworld Saga und Mayflower habe ich nicht einmal an der Oberfläche gekratzt.

Kennst du noch mehr kostenlose Comics, Webcomics oder Seiten, die man sich unbedingt mal anschauen sollte? Dann schreibe doch einen Kommentar.


5+1 Comic Ideen für die Sommerferien 2022

5+1 Comic-Ideen für die Sommerferien 2022

Sommerferien 2022 – Wie wäre es mit 5+1 Ideen für ein paar dicke Wälzer? Epische Comic-Serien und grandiose Einzelwerke?

Comic Empfehlungen

5 Empfehlungen – Comics auf englisch für Anfänger

Comics auf englisch für Anfänger – 5 Empfehlungen für neugierige! Liebenswerte Charaktere und einfache Vokabeln in kurzen Sätze.


Ein Kommentar

  1. Toller Beitrag!
    Die Onleihe habe ich dafür auch schon genutzt, wäre aber auch als Bibliotheksmitarbeiterin lame, wenn nicht, haha.
    Und ansonsten muss ich jetzt wohl stöbern gehen!

    Liebe Grüße
    Jill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert